Hochzeitsfotografie

Was bekommen wir alles, wenn wir dich buchen?
• Mit mir bekommt ihr eine herzliche, lockere und humorvolle Hochzeitsfotografin, bei der „Wohlfühlen“ ganz oben auf der Liste steht. Für mich sind eure Bilder genauso wichtig, als wären es meine eigenen. Mein Herzblut steckt in jeder Aufnahme und ich betrachte euren Auftrag nicht nur einfach als Job, sondern als Ehre, bei euren Herzensmomenten dabei sein zu dürfen.

• Mit fast 14 Jahren Erfahrung berate ich euch im Vorfeld zum Tagesablauf und gebe euch wichtige Tipps, damit ihr gut vorbereitet seid.

• Wir machen vorab ein Verlobungsshooting, um uns kennenzulernen. Das hat den Vorteil, dass ihr beim Portraitshooting am Hochzeitstag wesentlich entspannter seid, was sich positiv auf die Bildstimmung auswirkt. Zudem könnt ihr die Fotos für die Einladungskarten verwenden.

• Durch meine langjährige Erfahrung bekommt ihr eine Fotografin, die den Blick und das Gespür hat, emotionale Momente für euch einzufangen, die euch die Unsicherheit vor der Kamera nehmen und euch anleiten kann.

• Ihr erhaltet alle nach meinem Ermessen ausgewählten und professionell bearbeiteten Bilder in voller Auflösung in einer Online-Galerie zum Download. Den Link könnt ihr auch euren Gästen zur Verfügung stellen.

• Meine 20 persönlichen Lieblingsfotos erhält ihr entwickelt auf hochwertigem Portrait-Fotopapier in einer hübschen Box.

• Euch erwartet ein liebevoll gestalteter Abend, bei dem ihr eure Bilder und eine tolle Überraschung erhaltet, die für einen positiven, emotionalen Flashback sorgt.

• Für eure Eltern gibt es ebenfalls eine Foto-Überraschung, die ihr ihnen dann persönlich überreichen könnt.

Wann sollen wir dich buchen und wie läuft die Buchung ab?
Wenn ihr sicher gehen möchtet, mich als eure Hochzeitsfotografin buchen zu können, solltet ihr mich bereits bei der Terminauswahl einbeziehen, sodass ich euch im Vorfeld sagen kann, an welchen von euren potenziellen Tagen ich noch verfügbar bin. Fragt jedoch spätestens bei mir an, sobald euer Hochzeitstermin fix steht.

Um euch ein individuelles Angebot machen zu können, besprechen wir zunächst alle Einzelheiten bei einem Videocall. Hier lasse ich meine langjährige Erfahrung einfließen, um euch bestens zum Tagesablauf zu beraten.

Als nächstes mache ich den Papierkram fertig – die Einwilligung gemäß Datenschutz, die AGB, den Vertrag und die Rechnung für die Anzahlung/Terminreservierung. Ihr schickt mir alles unterschrieben zurück, begleicht die Anzahlung und wir vereinbaren den Termin für das Verlobungsshooting. Mit den Fotos aus diesem Shooting könnt ihr die Einladungskarten gestalten.

Etwa einen Monat vor der Hochzeit telefonieren wir und sprechen nochmal die Einzelheiten durch, denn manchmal gibt es Punkte beim Tagesablauf, die bei der Buchung noch unklar waren oder verschoben wurden.

Und dann ist es schon so weit: Euer großer Tag ist da! 💜

Wie viele Hochzeitsfotos bekommen wir?
Das kann man nicht pauschal beantworten. Es hängt von sehr vielen Faktoren ab, z. B. wie lange ihr mich für die Fotoreportage bucht, der Ablauf der Trauung, der gesamte Tagesablauf, wie viele Locationwechsel es gibt, welche Programmpunkte stattfinden, ob Spiele gemacht werden, die Dauer des Portraitshootings, ob wir ein After-Wedding-Shooting machen usw.

Wie läuft die Bearbeitung ab und wie lange dauert sie?
Eure Bilder wähle ich sorgfältig aus und mache eine Grundoptimierung. Dabei lege ich ein sogenanntes Preset (Voreinstellung mit meinem bevorzugten Stil) auf alle Bilder. Dabei bleibt es aber nicht. Jedes einzelne Foto wird einer Prüfung unterzogen und die Einstellungen werden noch individuell angepasst, um das Beste aus dem Bild herauszuholen.

Danach folgt eine detaillierte Bearbeitung, wo ich ggf. störende Elemente entferne und Licht- und Farbverhältnisse anpasse. Die Fotos aus dem Portraitshooting bekommen eine Hautretusche. Hierbei achte ich auf einen natürlichen Look, das heißt, ich bearbeite nur temporäre Elemente wie Fussel, Pickelchen, Kratzer etc.

Je nach Saison und Auslastung nimmt die Bearbeitung in der Regel 3-4 Monate in Anspruch.